Kontakt

Blanke & Spenneberg GmbH

0 25 54 / 9 18 50

Zum Kontaktformular »
Blanke & Spenneberg GmbH  • Zum Hagenbach 15  • 48366 Laer  • Telefon: 0 25 54 / 9 18 50  • Telefax: 0 25 54 / 15 22  • E-Mail:  

Navigation

News

INFO Erste Wahl in Sachen Qualität
Das ARDEX Fugenmörtelsortiment: Klar strukturiert und leicht verständlich. Perfekt für "Fliesen in Holzoptik" Mehr.

NEU Steuler Fliesen - 99 Jahre Tradition und Innovation
Kollektion ´99: COTTAGE WALL und URBAN WALL Mehr

TIPP URBAN COTTO
Die unempflindliche und langlebige Fliese in Terrakotta-Optik in 60x60 eignet sich für Innen und Außen. Mehr.

TIPP Pflege und Reinigung für strahlend schöne Fliesen!
Wissen Sie, welches Pflegemittel für Ihre Fliesen optimal ist? Mehr.

TIPP Jetzt Terrassenträume realisieren!
Ob modern, mediterran oder klassisch – Hochwertige und variantenreiche Beläge für "Draußen". Mehr

INFO Botament
Staubreduzierte Produkte zum Sanieren und Renovieren - umweltfreundlich + Ressourcen schonend. Mehr.

NEU Epoca - Harmonie für Zuhause
Faszination einer Geschichte und inspirierende Stilmixturen für mehr wohnliche Harmonie. Mehr.

Icon für INFO Erneuerung des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Bauen"
Hier finden Sie die aktuellen Konditionen Mehr

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.


Mit Profis auf Nummer Sicher gehen

Ganz im Trend der Zeit sind Boden- und Wandbeläge aus großformatigen Fliesen und Platten.

Einige Hersteller bieten diese in den ausgefallenen Abmessungen von bis zu 300 x 150 cm an. Durch den geringen Fugenanteil entsteht ein äußerst eleganter und exklusiver Gesamteindruck. Auch der hygienische Aspekt ist ein weiterer Pluspunkt, die großen Flächen lassen sich einfach und komfortabel reinigen und wenige Fugen minimieren die Ansammlung von Bakterien.

Im Vergleich zu Standardformaten ist die Verlegung bei großen Abmessungen jedoch komplexer und anspruchsvoller, denn es sind spezielle Aspekte zu berücksichtigen, um ein fehlerfreies Verlegeergebnis zu erzielen.

Das A und O für eine erfolgreiche Verlegung ist ein perfekt vorbereiteter Untergrund. Dieser muss absolut eben und hohlraumfrei sein und wird ggf. mit geeigneten Spachtel- und Nivelliermassen ausgeglichen. Das vereinfacht nicht nur die spätere Verlegung, sondern reduziert auch mögliche Beschädigungen der Oberfläche.

Bei feuchtigkeitsempfindlichen Untergründen kann es zu Schäden kommen, wenn vorhandenes Restwasser nicht vollständig abgetrocknet ist. Eine Austrocknung über die wenig vorhandenen Fugen kann allerdings nur sehr langsam erfolgen.

Zu beachten sind auch raumklimatisch bedingte Spannungen, die über die Fugen abgebaut werden müssen. Um hier Schädigungen entgegenzuwirken, wird mit Hilfe einer zusätzlichen Kontaktschicht ein ausreichender Haftverbund zwischen Untergrund und Fliese geschaffen.

Aufgrund der speziellen Handwerkstechniken, die bei einer Verlegung von Großformaten angewendet werden müssen, sollten Sie geschultes Fachpersonal beauftragen. Ein Raum mit großformatigen Fliesen hat eine ganz besondere Wirkung, wenn die oben genannten Punkte beachtet und ausgeführt werden.

Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich beraten.
Wir legen Wert darauf, dass sich Ihre Investition lohnt und Sie lange Spaß mit Ihren neuen Fliesen haben.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen